Trägerkleid, späte 1930er, Teil 1

1930er-jumper-01Endlich Sommer! Grund genug, mich mal an den „Late 1930s Jumper Dress“-Schnitt von Wearing History zu wagen. Allerdings hatte ich zu Beginn nicht die geringste Ahnung, welche Farbe das Kleid haben soll. Was ich wusste, ist, dass ich Knöpfe aus meiner Sammlung von alten Stücken verwenden will. Also habe ich meine engere Knopfauswahl mit dem Schnitt online gestellt und die Meinungen von Freunden eingeholt.

1930er-jumper-02Der erste eingegangene Vorschlag war, die hellgrünen Knöpfe mit einem schwarzen Stoff zu kombinieren. Ich erhielt noch viele weitere Ideen, aber das schwarz/grün liess mich nicht mehr los. In meinem Stoffberg fand ich schwarzes Leinen, das hat die Farbkombinationswahl dann sozusagen besiegelt. Ein weiterer Vorteil dieser Kombi: Ich musste nur noch die Borte für den Besatz und passenden Faden kaufen, der Rest kommt aus meinem Vorrat. Juhu, der Stoffberg wird ein wenig kleiner!

Sieht doch gut aus, nicht? 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s